Haushaltsreden

Haushaltsrede 2020

vom 12.12.2019 von Andreas Reerink:

Aufgrund der fehlenden Ortsmarketing-Stelle wurde dem Stellenplan nicht zugestimmt. Dem Haushaltsplan wurde zugestimmt, die FDP-Fraktion begrüßte insbesondere die Unterstützung der Hopstener Schulen sowie die bereitgestellten Mittel für den Umbau der Feuerwehrgerätehäuser in Halverde und Schale. Weiterhin forderte die FDP-Fraktion regelmäßige Wirtschaftsfrühstücke zum Austausch zwischen den lokalen Betrieben und der Verwaltung, den Breitbandausbau im Außenbereich, die Lösung der Verkehrs-Situation im Ortskern und die Beschleunigung des Umbaus des St. Georg Kindergartens, sodass die Kinder nicht weiterhin in Containern untergebracht werden.

Die gesamte Rede kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Haushaltsrede 2019

vom 13.12.2018 von Andreas Reerink:

In der Haushaltsrede für 2019 bedankte sich die FDP-Fraktion für die große Unterstützung des Antrages "Windeltonne" und freute sich, dass nun viele junge Familien etwas entlastet werden. Aufgrund der Rücklagen und des ausgeglichenen Haushalts forderte die FDP-Fraktion weitere Entlastungen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger. Außerdem wurde noch auf die Themen Bildung, Verkehr, Baugebiete, Familienfreundlichkeit und Wirtschaftsförderung eingegangen.

Die gesamte Rede kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: