Langjähriges FDP-Mitglied Annette Lah geehrt

von

Kreisparteitage sind so eine Sache. Für gewöhnlich werden Wahlen abgehalten, Anträge diskutiert und beschlossen und wie am 4. März beim Kreisparteitag der FDP in Neuenkirchen auch das anstehende Großereignis Landtagswahl vorbereitet. Doch an diesem Kreisparteitag hatte der Kreisvorsitzende Alexander Brockmeier auch das Vergnügen ein langjähriges Hopstener FDP Mitglied zu ehren: Annette Lah aus Schale hält der FDP bereits seit 25 Jahren die Treue. Dafür erhielt sie aus den Händen des Vorsitzenden die Theodor Heuss Medaille in Bronze. Nicht nur der Kreisvorsitzende und die anwesenden Parteimitglieder zollten Annette Lah für ihre Treue mit einem lauten Applaus Respekt. Auch der Ortsverband Hopsten Schale Halverde ist stolz auf sein Mitglied und freut sich schon auf die Ehrung zur 40-jährigen Mitgliedschaft.

Zurück